Pompas

« von 8 »

Rasse: Lipizzaner-Warmblutmix
Abstammung: Maestoso XXXVIII-12
Kategorie: Schulpferd, Freizeit
Geschlecht: Wallach
Stockmaß: 170 cm
Geburtsjahr: 2006
Preis: 5.000,00
Standort: Ungarn, Györ
Leistung: E
Videolink: https://youtu.be/NACfP3PRTNA

Pompas ist ein großer und rahmiger Wallach, mit kompaktem Gebäude und guter Halsung, sein Vater ist Lipizzaner, Mutter Warmblut unbekannter Herkunft.

Er wurde hauptsächlich freizeitmäßig im Gelände geritten. In der Bahn kennt er nur die Basics, und ist ruhig, nicht schreckhaft, auch als Schulpferd geeignet. Mit seiner Größe auch optimal für erwachsene Reitschüler und Anfänger.

Geländesicher, charakterlich eher zurückhaltend, und bisschen schüchtern, wird aber schnell zugänglich, wenn man sich mit ihm beschäftigt.
Geht aktuell barfuss.